Bewohner hatte Rauchgase eingeatmet Beckdorf: Feuer auf Balkon ausgebrochen

nw/tk. Beckdorf. Die Feuerwehren aus Beckdorf, Sauensiek, Goldbeck und Apensen wurden am Dienstag gegen 15 Uhr wegen eines Feuers in Beckdorf alarmiert. In der Goldbecker Straße war aus ungeklärter Ursache ein Brand auf einem Balkon ausgebrochen.

Der 20 jährige Bewohner hat selber noch versucht zu löschen. Der junge Mann hatte dabei aber so viele Rauchgase eingeatmet, dass er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Wohnung war nur verqualmt, sodass die Feuerwehr  den Brand auf dem Balkon löschen und die Wohnung belüften konnte. Nach anderthalb Stunden war der Einsatz beendet

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü