Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet Mehrere Einbrüche im Landkreis Stade

sla. Lk Stade. Am vergangenen Freitag sowie am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen:
In Sauensiek, in der Straße „Im Dorfe“, sind unbekannte Tageswohnungseinbrecher am Freitag zwischen 5.20 Uhr und 14.30 Uhr auf die Rückseite eines Einfamilienhauses gelangt und warfen dort eine Scheibe ein. Anschließend stiegen sie in das Innere und durchsuchten diverse Räume und erbeuteten Schmuck sowie eine geringe Menge Bargeld. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Apensen unter ( 04167-699240.
In Bützfleth sind ebenfalls bisher unbekannte Einbrecher am Sonntag zwischen 4 Uhr und 19.45 Uhr durch ein offenes Kellerfenster in einen Wohnraum eingestiegen und haben einen Fernseher und ein Mobiltelefon erbeutet. Der Versuch, noch weiter in dem Haus nach Diebesgut zu suchen, scheiterte an verschlossenen Innentüren. Der Schaden wird hier ebenfalls auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise in diesem Fall an die Polizeiinspektion Stade unter ( 04141-102215.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü