Polizei Buxtehude sucht ungefähr 60-jährige Golffahrerin Fahrerflucht: Unfall mit verletzter Schülerin

tk. Buxtehude. Eine unbekannte Autofahrerin hat bereits am vergangenen Freitag in Buxtehude einen Unfall verursacht, bei dem eine Schülerin (16) verletzt wurde. Die Unfallverursacherin machte sich aus dem Staub.
Die Unbekannte war gegen 7.45 Uhr mit einem roten Kleinwagen auf dem Nachtigallenstieg unterwegs und wollte auf den Ottensener Weg abbiegen. Dabei übersah sie die von rechts kommende Radfahrerin. Die 16-Jährige musste stark bremsen und stürzte dabei. Sie verletzte sich leicht.

Die Autofahrerin kümmerte sich nicht und fuhr davon. Dreist: Die Frau soll noch angehalten haben  und ausgestiegen sein, um dann doch wegzufahren. Zeugen beschreiben sie als ungefähr 60 Jahre alte Frau mit grauen Haaren. Sie soll einen roten VW Golf fahren.

Hinweise: Tel. 04161 – 647115.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü