Appell an Blutspender in der Estestadt Blutspende im Buxtehuder DRK-Haus

tk. Buxtehude. Die DRK-Blutspende am Donnerstag, 5. November, findet nicht wie ursprünglich geplant im „Hotel am Stadtpark“ statt. Sie wird in das DRK-Haus, Bleicherstr. 15a, verlegt. Grund dafür sind die Corona-Regeln.

Im DRK-Domizil können die notwendigen Hygieneregeln besser umgesetzt werden. Das DRK ruft zur Teilnahme an der Blutspende auf, denn auch in Corona-Zeiten werden Blutpräparate dringend benötigt.
Von 15.30 bis 20 Uhr sind Spender willkommen. Anstelle eines Buffets, wie sonst üblich, gibt es für jeden Spender eine „Wundertüte“.

Erstspender bekommen zusätzlich ein kleines Geschenk.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü