Auf die Plätze, fertig, los zum Einkaufssonntag in der Estestadt Buden und Bilder-Rallye in Buxtehude

sla. Buxtehude. Der Altstadtverein Buxtehude hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit ein verkaufsoffener Sonntag in Buxtehude auch in Corona-Zeiten stattfinden darf. Im Rekordtempo wurde ein tolles Angebot auf die Beine gestellt: Am 28. Juni von 13 bis 18 Uhr können sich die Besucher auf ein kunterbuntes Shopping-Erlebnis mit vielen tollen Angeboten in den Geschäften freuen.

Dank einiger Schausteller, die der Altstadtverein kurzfristig mobilisieren konnte, wird der Duft von Bratwurst, Crêpes und leckerem Schmalzkuchen in der Luft liegen. Für die Kleinen geht es auf dem Kinderkarussell rund.

Bilder-Rallye für Kinder

Die vom Altstadtverein initiierte Mal-Aktion zum ausgefallenen Stadtfest wird zum verkaufsoffenen Sonntag zu einer Bilder-Rallye für Kinder. Wer mitmachen möchte, holt sich einen Teilnahmezettel von Foto Köpcke (Lange Straße 11) oder von der Brücken Apotheke (Zwischen den Brücken 7). Auf den Zetteln stehen Fragen, die leicht zu beantworten sind, wenn man die in folgenden Geschäften ausgestellten Bilder findet: Stackmann, Pröhl, Optiker Franz, Hermann Schönes Leben, Bunte Kinderkiste, Foto Köpcke, Hillert am ZOB und am Rathaus, Autohäuser Tietjen im Ostmoorweg und in der Felix-Wankel-Straße, Lenya natürlich, Kreativ Bastelparadies, Sie Dessous & mehr, EtceTEEra, Musik Markt, Wiegel, Brücken Apotheke und Schakaleur.
Wer die richtigen Antworten der Bilder-Rallye findet, hat die Chance, einen von drei Einkaufsgutscheinen in Höhe von 20 Euro, 30 Euro und 50 Euro zu gewinnen.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü