Aus ihrem einstigen Hobby machte die Buxtehuderin Svenja Garlof einen Beruf Sport mit Baby im Gepäck

sla. Buxtehude. „Als zweifache Mama sind mir die Kurse für Mütter mit Baby und Kleinkind ein besonderes Anliegen“, sagt Svenja Garlof. In ihrer Elternzeit machte die studierte Maschinenbauingenieurin regelmäßig Sport im Fitnessstudio und Sohn Leon, inzwischen drei Jahre alt, brachte sie währenddessen im Studio-eigenen Kinderhort unter. Doch als dieser aufgelöst wurde, stellte die 32-Jährige fest, dass es in Buxtehude und Umgebung kaum Sportangebote inklusive Kinderbetreuung gibt – schon gar nicht unter freiem Himmel. Im Internet stieß sie auf „Laufmamalauf“, einer der größten Outdoor-Fitness-Anbieter in Deutschland, ließ sich dort zur Fitnesstrainerin mit B-Lizenz ausbilden und machte nach der Geburt von Tochter Sina (5 Monate) ihr Hobby zum Beruf.
Seitdem bietet Svenja Garlof in Buxtehude, Horneburg und Harsefeld Sport mit Baby und Kleinkind an sowie Lauf-Kurse, Personal-Training und Marathon für jeden.
Bei ihrem Angebot „Laufmamalauf“ geht es rund eine Stunde unter freiem Himmel mit Kinderwagen in Buxtehude im Rübker Moor, in den Brunckhorstschen Wiesen oder im Neukloster Forst sowie auch in Horneburg und Harsefeld nicht zwingend ums Laufen, sondern vielmehr um zügiges Walken. Zwischendurch machen die Mütter an mehreren Stationen Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder Kleingeräten – mit Fokus auf die durch die Schwangerschaft geschwächten Körperpartien. „Hierbei achte ich stets auf eine beckenboden- und rückengerechte Ausführung“, sagt die Fitnesstrainerin, während Tochter Sina im Kinderwagen schlummert. Bei kleineren Cardio-einheiten können die Teilnehmerinnen selbst die Intensität bestimmen. Beim diesjährigen Buxtehuder Altstadtlauf war Svenja Garlof noch allein unterwegs, doch nächstes Jahr möchte sie dort mit einer „Laufmamalauf“-Gruppe starten.
• Dank Achter- und 16er-Karten zahlen Mütter mit Babys und Kleinkind lediglich für die Male, an denen sie tatsächlich teilnehmen. Seit 5. Oktober wird zudem ein „Laufmamalauf“-Präventionskursus angeboten, der von der Krankenkasse bezuschusst wird. www.laufen-in-buxtehude.de; www.laufmamalauf.de.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü