Was bei Lokalpatrioten unterm Weihnachstbaum liegt Hier wird Buxtehude verschenkt

tk. Buxtehude. Was verschenkt der Buxtehuder eigentlich, der seine Präsente mit viel Liebe zur Heimatstadt auswählt? Ein Besuch im Rathaus in der Stadtinfo zeigt: Wer Buxtehude verschenken will, hat Auswahl. Ein Weihnachtsklassiker sind Has‘- und Igelfiguren als Tannenbaum-Anhänger. Wer sich selbst beschenken will und dem Wintermärchen 2020 hinterhertrauert, kann Punsch aus dem Buxtehuder Glühweinbecher genießen.
Buxtehuder Honig gibt es ebenso wie ein Geschenk für Sparfüchse: eine Spardose in Form der beiden Fabeltiere Hase und Igel.

Und schließlich: Als dekoratives Element gibt es noch Has‘ und Igel als Fensterbild aus Holz. Dekoriert mit einer Lichterkette ein echter Hingucker aus der Hansestadt.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü