Ausbildung teilweise online Für Juleica-Kursus jetzt anmelden

nw/tk. Buxtehude. Die Stadtjugendpflege Buxtehude bildet auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Jugendpflege der Samtgemeinde Apensen Jugendliche ab 16 Jahren zu Jugendleitern aus. Mit dieser Qualifikation ist es unter anderem möglich, Teilnehmende einer Ferienfahrt, im Verein, im Jugendzentrum oder bei Kinder- und Jugendprojekten zu betreuen.

Die nächsten Termine für die Jugendleiterausbildung, die zum Erwerb der Jugendleiter-Card, kurz Juleica, qualifiziert, sind: 23. und 24. Januar, 30. Januar bis 2. Februar sowie 6. und 7. Februar jeweils von 9 bis 18 Uhr. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Ausbildung zum Teil online und als Tagesveranstaltung in Buxtehude und Apensen unter Einhaltung entsprechender Hygienemaßnahmen geplant.
Der Kostenbeitrag beläuft sich für Teilnehmende aus dem Landkreis Stade, inklusive Transport und Verpflegung, auf 35 Euro.

Die Anmeldung für den Juleica-Kursus erfolgt online unter www.stadtjugendpflegebuxtehude.de.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü