School’s-out-Rallye startet am 18. Juli Ferienspaß für Kids

sla. Apensen. Trotz Corona hat Jens Neumann, Jugendpfleger in der Samtgemeinde Apensen, für die Sommerferien wieder ein abwechslungsreiches Programm mit 30 Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Zu den Highlights zählen Bernsteinschleifen, Trampolin-Action, Schnuppertennis und andere kreative und sportliche Angebote sowie auch ein Open-Air-Kino für die ganze Familie. Damit nicht genug, hat sich der engagierte Jugendpfleger anstatt der traditionellen School’s-out-Party, die jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien stattfindet, ein Alternativ-Angebot in der Coronazeit ausgedacht: eine School’s-out-Rallye 2020, die durch die Samtgemeinde Apensen führt. Gestartet wird am Samstag, 18. Juli, von 13 bis 17 Uhr. Auf die Teilnehmer warten Aufgaben und Mitmach-Aktionen an insgesamt neun Stationen, die von Ehrenamtlichen betrieben werden. Dazu zählen Aktive der Jugendkonferenz, der Verkehrswacht Buxtehude, vom SV Beckdorf und vom TSV Apensen sowie auch von den Kinder- und Jugendfeuerwehren Apensen. Eine Anmeldung zur Rallye ist nicht notwendig. Die Teilnehmer können an einer beliebigen Station starten und auch aufhören. Alle Informationen sowie die Anmeldungen zu den Ferien-Spaß-Aktionen stehen auf der Homepage www.ferienspass-apensen.de.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü