Sieben Tüten für sieben Wochen aus dem Buxtehuder Weltladen Fasten in den Weltreligionen

sla. Buxtehude. Die 6. Fastentüten-Aktion in der Fastenzeit vom 16. Februar bis 3. April geht in diesen Tagen im Buxtehuder Weltladen, Petri-Platz 7, an den Start. „Die Tüteninhalte unter dem diesjährigen Motto ‚Götterspeisen – Fastenspeisen (und anderes) aus aller Welt‘ sollen uns trotz Kälte, Nieselregen und Corona-Beschränkungen ein bisschen im Kopf reisen und auf dem Teller fremde Kulturen kennenlernen lassen“, sagt Annette Lüders, Vorsitzende vom Buxtehuder Weltladen.
Wer mitmachen möchte, muss sich bis 6. Februar beim Weltladen anmelden und erhält sieben Aktionstüten voller Genuss, die insgesamt 80 Euro kosten und Zutaten und Rezepte aus unterschiedlichen Religionen für christliche, hinduistische, buddhistische oder jüdische Gerichte bieten. Dazu gibt es neben den leckeren und fair gehandelten Produkten und den passenden Rezepten außerdem interessante Informationen über die Produzenten dieser Produkte und die Fastengewohnheiten der großen Weltreligionen.
• Kontakt: www.weltladen-buxtehude.de

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü