Volker Groneberg präsentiert erstmals ganz besondere Aufnahmen Ausstellung „Art im Quadrat“

sla. Jork. Mach doch mal mit deinen tollen Fotos eine Ausstellung, wurde Volker Groneberg von Familien und Freunden schon länger angespornt. Corona gab dem Grafiker und Designer jetzt die nötige Zeit, seine Aufnahmen erstmals öffentlich von Samstag, 25. Juli, bis Sonntag, 2. August, im „Zigarrenmacherhaus“ in Jork, Am Fleet 7, zu zeigen.
Der freiberufliche Grafik-Designer aus Bliedersdorf hat diverse Fotos in allen Lebenslagen des Alltags gemacht. Viele Motive hat Groneberg in Bliederstorf und Umgebung entdeckt sowie auf dem Weg zur Arbeit nach Hamburg. Das Spektrum reicht vom Keks in der Küche bis zum grünen Gras auf dem Deich. Oft sind es alltägliche Dinge, die durch den Künstler eine völlig neue Perspektive erhalten haben. Unter dem Motto „Art im Quadrat“ zeigt Groneberg im Zigarrenmacherhaus vor allem Fotos aus der Region in Formaten ab 30 mal 30 Zentimeter, die auch zum Verkauf stehen und ebenfalls als Postkarten erhältlich sind, und optimal in die Fachwerkquadrate des Zigarrenmacherhauses passen. Zudem bietet eine digitale Fotoschau viele weitere Facetten. Die Ausstellung ist täglich geöffnet und der Eintritt frei.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü