Drei Jahre erfolgreiche Vorarbeit Post SV und TSV Buxtehude Altkloster sind vereint

tk. Buxtehude. „‚Ich bin zufrieden“, sagt Susanne von Arciszewski, die Präsidentin des neuen Buxtehuder Sportvereins SG Buxtehude Altkloster. Mit nahezu einhundert Prozent aller Stimmen haben die Mitglieder vom Post SV und dem TSV Buxtehude Altkloster nach fast dreijähriger Vorbereitung die neue SG auf den Weg gebracht. Auf einer Mitgliederversammlung im Frühjahr 2021 wird der neue Vorstand dann komplett gewählt. Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt gratulierte der neuen SG und wünschte eine gute sportliche Zukunft.

Auf dem Foto (v. li.) Michaela Gronau, Klaus Wilkens, Horst Richters, Susanne von Arciszewski, Luc von Arciszewski, Harald Born, Jörg Grote, Maria Fritzsche, Helmut Knoefel, Helmut Desor, Ralf Havener, Hans-Günther Hermann und Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü