Neujahrsempfang des Post SV Buxtehude

lt. Buxtehude. Die Verschmelzung mit dem TSV Buxtehude-Altkloster zur Sportgemeinschaft Buxtehude-Altkloster stand kürzlich beim Neujahrsempfang des Post SV Buxtehude auf dem Programm. Sowohl der 1. Vorsitzende des Post SV, Jörg Grote, als auch die Präsidentin des TSV, Susanne von Arciszewski, zeigten sich zuversichtlich und bekräftigten, dass der Verschmelzungsprozess auf einem erfolgreichen Weg sei. Die neue Sportgemeinschaft in Buxtehude-Altkloster werde das Zuhause vieler Sportlerinnen und Sportler aus ganz Buxtehude und darüber hinaus werden, sind sich beide sicher.
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch viele persönliche Gespräche sowie ein tolles Essen, das von den Damen des Gesundheitssports kredenzt wurde.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü