Carepakete für die Gastronomie Brücken Apotheke in Buxtehude unterstützt mit Schutzmitteln

sla. Buxtehude. „Die Gastronomie ist von der Corona-Pandemie extrem hart gebeutelt“, sagt Apotheker Alexander Stüwe von der Buxtehuder Brücken Apotheke, der daher die heimischen Gastronomiebetriebe unterstützen möchte. 50 Tüten mit je zwei Flaschen Händedesinfektion aus eigener Herstellung, zwei Flaschen Flächendesinfektionsmittel, fünf Mundschutzmasken und Magnesium für müde Muskeln hat er kurzerhand zusammengestellt. Diverse Gastronomen, etwa vom Abthaus, dem griechische Restaurant Dionysos, Waschbar und Ratskeller haben sich darüber bereits sehr gefreut. Die Tüten können nach vorheriger Anmeldung per ( 04161-512661 oder auf Facebook in der Brücken Apotheke, Zwischen den Brücken 7, abgeholt werden. Masken und Desinfektionsmittel seien ausreichend und in hoher Qualität vorhanden.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü