Firma ReBux bietet seit 20 Jahren umfassendes und effizientes Gebäudemanagement Profis rund ums Reinigen

Gefeiert wird im Sommer, aber anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Firma ReBux Dienstleistungs GmbH in Buxtehude am 29. Februar möchte Inhaber Jörg Koschnitzke seinen Kunden für ihr Vertrauen sowie Geschäftspartnern und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit ganz herzlich danken.
Seit 20 Jahren bietet ReBux im Einzugsgebiet von Harburg bis Stade professionelle Gebäudereinigung sowie mittlerweile auch Hausmeisterservice, Grünanlagenpflege und Winterdienst an. Seit der Firmengründung sei es fast kontinuierlich bergauf gegangen und den Schritt in die Selbstständigkeit habe er nie bereut, sagt Jörg Koschnitzke, der zuvor als Angestellter im Gebäudemanagement tätig war.
Ein selbstständiger Kollege hatte ihm damals geraten, sich mit einem eigenen Unternehmen selbstständig zu machen, um mit ihm zusammen in einem Neubaugebiet in Hamburg-Boberg Bau-Endreinigungen in Reihenhäusern durchzuführen. „Somit hatte ich vom ersten Tag an sehr gut zu tun und habe mir schon im ersten Monat das Startgeld für die Firmengründung erarbeitet“, sagt Koschnitzke. „Einen Kredit habe ich nicht gebraucht.“
Als nächster großer Kunde beauftragte Airbus die Firma ReBux mit der Endreinigung des Neubaus Haus D in Buxtehude. „Von da an funktionierte die Mund-zu-Mund-Propaganda bestens und ich brauchte weitere Mitarbeiter“, erinnert sich der Kaufmann im Gebäudemanagement an die Gründungszeit.
Heute beschäftigt ReBux 17 Mitarbeiter. Nur vier davon sind geringfügig Beschäftigte, der Rest sind Festangestellte, darunter ausgebildete Gebäudereiniger aber auch – u.a. für den Hausmeisterservice von ReBux – Elektriker, Maler, Mauer und weitere Spezialisten. Quereinsteiger werden gründlich angelernt. „Für die professionelle Gebäudereinigung braucht es Fachwissen“, sagt Jörg Koschnitzke. So wissen die Mitarbeiter um effektive Abläufe bei der Reinigung und welche Chemikalien für die unterschiedlichen Oberflächen und Materialien geeignet sind. Sie sind fit in Unfallverhütung und können mit den verschiedenen Geräten, Maschinen oder Steighilfen umgehen, die für die Reinigung zum Beispiel von Fenstern, Fassaden oder Parkhäusern eingesetzt werden. Auch bei der Pflege von Grünanlagen kommen vom Aufsitzrasenmäher bis zur Heckenschere verschiedenste Geräte zum Einsatz.
Weil das Lager für die vielen Geräte allmählich zu klein geworden ist, plant Jörg Koschnitzke im Sommer den Umzug seines Unternehmens in eine größere Halle.
Neben der Pflege von „normalen“ Grünanlagen und Winterdienst bietet ReBux auch die Pflege von Sportplätzen an. Dazu gehört unter anderem die Dauerpflege des Kunstrasens sowie das Kreiden und Besanden der Rasenflächen des TSV Eintracht Immenbeck
„Unser Aufgabengebiet ist sehr vielseitig und es macht auch nach 20 Jahren noch viel Spaß“, sagt Jörg Koschnitzke, der auch großen Wert darauf legt, dass sein Team so motiviert und engagiert bleibt, wie es jetzt der Fall ist. Dazu gehören nicht nur eine faire Bezahlung und eine Erfolgsbeteiligung in Form von Prämien, sondern auch der Umgang miteinander. „Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Mitarbeitern“, freut sich der Chef.
ReBux Dienstleistungs GmbH
Buxtehude
Weidegrund 12
( 04161 – 5547 848
www.rebux.de

Von Industrie bis Sportverein 
Die Firma ReBux offeriert komplettes Gebäudemangagement für
Industrie
Hausverwaltungen
Senioren- und Pflegeheime
Schulen/ Kindertagesstätten
Kommunale Einrichtungen
Wohnungsbaugesellschaften
Wohnungseigentümergemeinschaften
Sportvereine

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü