Gute Ausbildung als Investition in die Zukunft Viebrockhaus gratuliert seinen Azubis

nw/tk. Harsefeld. Viebrockhaus zeigt auch in diesem Jahr, dass es ein attraktives Ausbildungsunternehmen ist. Der 1954 gegründete Familienbetrieb mit mehr als 1.000 Mitarbeitern, aktuell 64 Auszubildende sowie 14 duale Studenten, freut sich über die Berufsabschlüsse von neun jungen Mitarbeitern am Stammsitz Harsefeld. Malte von Holt aus Bargstedt wurde sogar als Innungsbester, Leonie Dobischok aus Drochtersen als Jahrgangsbeste ausgezeichnet.

Maurer, Trockenbauer, Bauzeichner, Elektroniker, Anlagenmechaniker, duale Studiengänge (Bauingenieurwesen, Architektur, Bau- und Immobilienmanagement und Mechatronik), aber auch Fachinformatiker und Kaufleute für Büromanagement: Diese und eine Reihe weiterer Berufe gehören zum Portfolio von Viebrockhaus, dem Spezialisten für besonders energieeffiziente und wohngesunde Massivhäuser. „Wir bieten jungen Menschen interessante Ausbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen und handfeste Zukunftsperspektiven“, betont Wolfgang Werner, Personalvorstand von Vie-brockhaus. „Wir als Unternehmen wissen, dass wir nur mit guten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Bereichen auch weiterhin eine Top-Leistung für unsere Bauherren erbringen können.“

Die beiden neuen Maurergesellen Malte von Holt (21) aus Bargstedt und Chris Weihmeister (25) aus Drochtersen haben das Maurerhandwerk von der Pike auf im Viebrockhaus Baubetrieb Nord gelernt. Ahmad Tamim Haidari (32) aus Harsefeld schloss seine Ausbildung bei der Viebrock Haustechnik als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik erfolgreich ab. Gleich drei Bauzeichnerinnen werden das Viebrockhaus-Team nach ihrem Abschluss weiter unterstützen: Merle Klintworth (23) aus Harsefeld, Nina Luitjens (20) aus Brest und Svenja Richter (20) aus Harsefeld.

Dass es bei Viebrockhaus auch Ausbildungsberufe jenseits des Bauwesens gibt, zeigen der frischgebackene Fachinformatiker für Systemintegration Tristan Köpsel (22) aus Fredenbeck sowie Hauke Naujoks (22) aus Harsefeld und Leonie Dobischok (21) aus Drochtersen. Beide haben ihre Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement erfolgreich absolviert. Leonie Dobischok schnitt sogar als Jahrgangsbeste innerhalb der von der Handwerkskammer im Landkreis Stade geprüften Auszubildenden ihrer Berufsgruppe ab.

Weitere Informationen zu Ausbildungsberufen und Karrierechancen bei Viebrockhaus unter www.viebrockhaus/karriere.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü