Neuer Name, neue Leitung, gleiches Team Aus ST Frisuren in Apensen wird Cut & Curl Friseure, neue Inhaberin ist Birgit Rurup

Das gleiche Team unter neuer Leitung und neuem Namen: Birgit Rurup hat den ehemaligen Friseursalon Tesch in Apensen, Buxtehuder Straße 4, inklusive der Belegschaft übernommen und führt ihn unter dem Namen „Cut & Curl Friseure“ weiter. „Ich bin von den Inhabern gefragt worden, ob ich dort meinen eigenen Salon eröffnen möchte“, sagt die erfahrene Friseurmeisterin, die seit 37 Jahren – zum Teil als Angestellte, zum Teil selbstständig – in der Branche tätig ist. „Ich hatte Lust auf etwas Neues, meine Kinder sind groß – also habe ich zugegriffen.“
Die Räume von „Cut & Curl Friseure“ hat Birgit Rurup neu streichen lassen und nach ihren Vorstellungen neu gestaltet, das Mobiliar hat sie teilweise übernommen. Das Leistungsspektrum bleibt wie gehabt und reicht von Waschen, Schneiden, Fönen über Strähnchen und Färben bis zum Einlegen und zu Dauerwellen.
„Mein Team und ich bieten unser Know-how zu erschwinglichen Preisen an“, sagt sie. Außerdem werden regelmäßig Angebote offeriert, vom 7. bis 12. September 2020 gibt es die Dauerwelle mit einer Preisreduzierung von zehn Prozent.
Geöffnet ist Cut & Curl Friseure Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 18 Uhr, Donnerstag 8 bis 20 Uhr, Samstag 8 bis 12 Uhr.
• Termine und weitere Infos unter ( 04167-699919.

Mehr Aktuelle Nachrichten aus Buxtehude und der Region

Menü